Hallo,

ich heiße euch herzlichst zu meinen musikpädagogischen Gedanken, Ideen und Angeboten willkommen. Seit Kindestagen spiele ich sowohl Posaune als auch Klavier. Schon während meines Grundschullehramtstudiums mit den Fächern Musik und Deutsch, habe ich begonnen, beide Instrumente auch zu unterrichten. Ich bin fasziniert davon, wie sehr Menschen an Musik wachsen können. Wie viele Möglichkeiten durch die Musik bestehen, sich selbst herauszufordern, zu scheitern, wieder aufzustehen, Fähigkeiten und Eigenschaften an sich selbst zu entdecken.

Wichtig sind mir daher folgende Prämissen:
“Musik ist keine Pflicht, Musik ist Genuss.”
“Musik ist Arbeit, Herausforderung, Engagement, Euphorie.”
“Musik und Lernen sind zwei untrennbare Begriffe.”
“Musik zu machen bedeutet, eigenständig und selbständig zu handeln.”
“Musik ist Grenzenaufbrecher. Sie öffnet Türen, verbindet und schweißt zusammen.”
“Musik bedeutet, mutig zu sein.”

Es ist mir eine große und fantastische Aufgabe, Menschen an Musik heranzuführen. Über Begeisterung, Euphorie, Mut zur Improvisation, Mut zum freien Spiel, Mut zum Fehler machen und zum scheitern!


Klavierunterricht und Posaunenunterricht

Einzelunterricht:
30 min.: 15 Euro
45 min.: 20 Euro
60 min.: 25 Euro

Unterricht zu zweit:
30 Min.: 24 Euro (2 x 12 Euro)
45 min.: 36 Euro (2 x 18 Euro)
60 Min.: 48 Euro (2 x 24 Euro)

Der Unterricht kann nach Wunsch bei euch zu Hause oder bei mir, Stadtlohnweg 33 in 48161 Münster stattfinden. Dort verfüge ich über ein Harmonium, ein E-Piano und genügend Platz.

Posaunen können über verschiedene Anbieter für 5 bis max. 10 Euro monatlich ausgeliehen werden. So hast du die Möglichkeit, das Instrument erstmal auszuprobieren.


Musikpädagogik

Seit mehreren Jahren unterrichte ich in Münster, seit Sommer 2015 auch in Hörstel, wo ich neben Klavier und Posaune auch Elementare Musikpädagogik anbiete.
www.tonundtoenchen.de